Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
Der Kryotransfer: Aufbewahrung und Transfer überzähliger Embryone
0
Menü

Andrea Rodrigo

 Andrea Rodrigo
Embryologin

Akademische Laufbahn

  • Postgraduierte Expertin für medizinische Genetik, Human-/Medizinische Genetik an der Universität Valencia (UV)
  • Universitäts-Master in Biotechnologie der assistierten menschlichen Reproduktion der Universität Valencia (UV)
  • Bachelorabschluss in Biotechnologie der Polytechnischen Universität Valencia (UPV)

Lebenslauf und Erfahrung

  • Fertilitätsberaterin bei IREMA Beniarbeig (2018-heute)
  • Junior Embryologin in Quirónsalud Valencia (2017-2017)
  • Redaktionelle Leitung und verantwortlich für wissenschaftliche Inhalte im Bereich Assistierte Reproduktion ORG (2015-2017)
  • Junior Embryologin am Instituto Valenciano de Infertilidad (IVI) Murcia (2016-2016)
  • Laborant bei IREMA (2014-2014)
  • In vitro Befruchtungsmethoden am Krankenhaus Hospital Universitario y Politécnico La Fe in Valencia (2011-2012)

Wissenschaftliche Tätigkeiten

  • Biotech-Kongress der Universidad Pablo de Olavide de Sevilla
  • III. Kongress für Biotechnologie der Universität León III Konferenz für Biologie
  • Synthetics der Polytechnischen Universität Valencia
  • IV Internationales Symposium Neue Familienmodelle und Gametenspenden der UCM
  • Familie und Gestation durch Substitution: ein interdisziplinärer Ansatz der UNED
  • I Konferenz über Leihmutterschaft und das Gesetz der assistierten Reproduktion durch die ICAV
  • Biotechnologie- und Wirtschaftskongress an der Universität Salamanca
  • ICSI Praktikum bei der Ginemed Foundation

Letzte Artikel und Mitwirkungen

Letzte Fragen auf die geantwortet wurden

Letzte Aktualisierung: 15/01/2019
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.