Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
Datenschutzbestimmungen
0
Menü

Datenschutzbestimmungen

Letzte Aktualisierung: 05/11/2019

Datenschutzerklärung in Übereinstimmung mit der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 und dem Verfassungsgesetz 3/2018 zum Schutz personenbezogener Daten und zur Gewährleistung digitaler Rechte vom 5. Dezember.

Die Verantwortlichen

  • Name: Babygest
  • Firmenname: DCIP CONSULTING SOLUTIONS, S.L.
  • Steuernummer (CIF): B53853461
  • Firmenanschrift: C/ Professor Beltrán Báguena, 5, Planta 7, Oficina 9, 46009 València
  • Handelsregister: Registro Mercantil de Alicante, Tomo 2763, Folio 110, Libro 0, Seccion 8, Hoja A 82733, Inscripción o anotación 3.
  • Telefon: +34 963 498 949
  • E-Mail: info@babygest.com

Wie werden Daten gespeichert?

Die Artikel und Inhalte der Foren dieser Website können kostenlos eingesehen werden, ohne sich dafür registrieren oder Daten bereitstellen zu müssen. Zu statistischen Zwecken und um personalisisierte Werbung anbieten zu können, werden Cookies verwendet. Hier finden Sie mehr Informationen darüber: "Cookie-Richtlinien".

Die Teilnahme am Forum sowie die Beantragung eines personalisierten Berichts sind freiwilig und optional. In beiden Fällen füllen Sie dazu ein Formular aus.

Registrierungsformular bei Foren und Kommentaren

Das Formular kann hier aufgerufen werden: Registrieren

Dieses Formular ist optional und muss nur ausgefüllt werden, wenn Sie an Foren teilnehmen, Fragen an Ärzten stellen oder Artikel kommentieren möchten. Dazu ist eine Email-Adresse, Nickname, Land und Wohnort notwendig.

In diesem Bericht werden Sie und Ihr Partner (falls vorhanden) nach dem Alter, Geschlecht, Namen, Mailadresse, Telefon, Stadt und wann die Behandlung erfolgen soll, gefragt.

Formular für personalisierten Bericht

Den personalisierten Bericht finden Sie hier: https://babygest.com/de/berichte/.

Dieses Formular ist Optional und wird nur ausgefüllt, wenn Sie kostenlose und auf Sie zugeschnittene Informationen wünschen. Dieses Tool erstellt Tipps und ausführliche und auf Sie zugeschnittene Informationen.

In diesem Bericht werden Sie und Ihr Parnter (Falls vorhanden) nach Ihrem Alter gefragt, Ihr Geschlecht, Namen, Email, Telefon, Wohnort und wann Sie die Behandlung beginnen möchten.

Zweck der Datensammlung und Weitergabe an Dritte

Wir verwenden diese Daten nur, um Ihre Identität zu überprüfen, wenn Sie sich einloggen, um Kommentare zum Forum oder zu Artikeln abzugeben, und um sie in den Profilen der Ersteller der Beiträge anzuzeigen. Eine Weitergabe von Daten an Dritte findet nicht statt.

Bitte beachten Sie auch, dass durch Cookies Daten gesammelt und gespeichert werden, um die für die Entwicklung der Geschäftstätigkeit des Unternehmens erforderlichen Dienstleistungen zu erbringen. Alle Informationen dazu in "Cookie-Richtlinien".

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes 34/2002 über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs verpflichtet sich Babygest, keine Mitteilungen kommerzieller Art zu senden, ohne sie ordnungsgemäß zu identifizieren.

Registrierungsformular bei Foren und Kommentaren

Wir verwenden diese Daten damit Sie sich einloggen und am Forum und Debatten teilnehmen können.

Dieser Service, genauso wie alle anderen auf dieser Website, ist kostenlos.

Informationen werden nicht weitergegeben oder übertragen, es sei denn, dies wird von einer Justizbehörde verlangt.

Diese Daten werden nicht an Dritte weiterverkauft und auch nicht zu kommerziellen Zwecken verwendet.

Personalisierter Bericht

Falls Sie einen personalisierten Bericht beantragen (https://babygest.com/de/berichte/) verwenden wir Ihre Daten, um Ihren Fall zu studieren und Ihnen Informationen über die von Ihnen im Formular angegebene Fertilitätsbehandlung anbieten zu können. Ebenso sind in diesem personalisierten Bericht einige Tipps und häufig gestellte Fragen zu finden, die bei Nutzern meistens vor dem ersten Besuch in der Klinik, Agentur oder beim Rechtsexperten entstehen können.

In diesem Fall und nach Erhalt der entsprechenden Einwilligung von Ihnen können Ihre Daten an medizinische Dienstleister, Berater oder Rechtsanwälte weitergegeben werden, die dafür verantwortlich sind, Sie über die spezifische Dienstleistung zu informieren, die der von Ihnen gewünschten Behandlung entspricht, sowie an Dritte, die zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich sind.

DCIP CONSULTING SOLUTIONS, S.L (Babygest) ist ein informatives Medizinjournal das sich daruaf beschränkt, den Nutzer auf der Grundlage der im angeforderten Bericht angegebenen Präferenzen kostenlos zu informieren. Die von Babygest zur Verfügung gestellten Informationen ersetzen zu keinem Zeitpunkt den Besuch eines Facharztes oder eines Rechtsanwalts. Wir unsererseits bieten weder eine kostenpflichtige Dienstleistung an noch sind wir eine Klinik, Agentur oder Anwaltskanzlei. Es handelt sich um eine Dienstleistung, die auf einem informativen Instrument basiert, das völlig kostenlos ist und in keiner Weise eine vertragliche Verpflichtung darstellt.

Die Erfahrung unserer Nutzer ist ein sehr wichtiger Faktor in unserem Auswahlprozess von empfohlenen Kliniken, um unser Qualitätsversprechen aufrechtzuerhalten. Aus diesem Grund werden wir Sie für unsere Qualitätskontrollstudien kontaktieren. Ihre Erfahrung ist uns wichtig und wir wollen sie in unsere Statistiken aufnehmen, damit Sie Ihren Teil zu diesem Projekt beitragen können.

Nach Erhalt der entsprechenden Einwilligung von Ihnen können Ihre Daten an medizinische Dienstleister, Rechtsanwälte oder Berater weitergegeben werden, die Sie über die spezifische Dienstleistung informieren, die der von Ihnen angeforderten Behandlung entspricht, sowie an die Behörden oder Dritte, die zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich sind.

Der medizinische Dienstleister, Berater oder Rechtsanwalt kann diese Daten verwenden, um Sie zu kontaktieren, nur um Sie über die in dem personalisierten Formular ausdrücklich ausgewählten Behandlungen zu informieren oder bei Bedarf einen informativen Besuch zu vereinbaren. Ebenso kann der Dienstleister DCIP CONSULTING SOLUTIONS, S.L. zu statistischen Zwecken über die empfohlene Behandlung, die etwaige Beauftragung der dem angeforderten Bericht entsprechenden Dienstleistungen oder sonstigen Dienstleistungen (Datum der Beauftragung, beauftragte Dienstleistungen und Datum der Fertigstellung der Dienstleistung) informieren.

In Übereinstimmung mit den in den einzelnen Ländern geltenden Rechtsvorschriften können sich die mit der gewählten Behandlung kompatiblen Anbieter in verschiedenen Ländern Spaniens befinden. In diesem Fall wird die Länderliste im Formular, vor dem Ausfüllen Ihrer Daten und anschließend in dem personalisierten Bericht per E-Mail ausdrücklich angegeben. Daher können Ihre Daten an diese medizinischen Dienstleister in diesen Ländern übermittelt werden.

Wir informieren Sie darüber, dass wir Sie in diesem personalisierten Formular nach personenbezogenen Daten fragen, die als besondere Kategorie gelten (Geschlecht Ihres Partners oder im Zusammenhang mit Ihrer Gesundheit), nur um Ihrer Anfrage nach Informationen über die gewählte Behandlung nachzukommen, und es kann notwendig sein, diese Daten den genannten medizinischen Anbietern zur Verfügung zu stellen.

Befugnis

Die Verwendung von personenbezogenen Daten werden aufgrund folgender Grundlagen durchgeführt:

  • Ihrer Informationsanfrage.
  • Ihrem freien, spezifischen, informierten und unmissverständlichen Einverständnis, da wir Sie über diese Datenschutzbestimmungen informieren, die Sie nach dem LEsen und wenn Sie damit einverstanden sind, durch Ankreuzen der dafür vorgesehenen Felder akzeptieren können.

Sie können jederzeit Ihre Meinung ändern und Ihre Zustimmung widerrufen.

Ihre Rechte bei Weitergabe Ihrer Daten

Wenn Sie Fragen haben, ob wir Ihre Daten verwalten oder nicht, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, um eine Rückmeldung zu erhalten.

Nutzer, deren Daten gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung und nach dem geltenden Gesetzesrahmen verwendet werden, können ihre folgenden Rechte kostenfrei ausüben:

  • Recht auf Zugriff
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht nicht einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden
  • Recht auf Widerspruch
  • Recht auf Beschränkung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht auf Löschung/Vergessenwerden

Außerdem teilen wir Ihnen mit, dass Sie gegebenenfalls das Recht haben, die für bestimmte Zwecke erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Behandlung zu beeinträchtigen, basierend auf der vor ihrem Widerruf erteilten Einwilligung.

Diese Rechte können schriftlich ausgeübt werden. Dazu füllen und unterzeichnen Sie das Dokument aus, welchem eine Fotokopie des Ausweises beigelegt und an folgende Adresse verschickt wird:
DCIP CONSULTING SOLUTIONS, S.L., C/ Professor Beltrán Báguena, 5 Planta 7, Oficina 9, 46009 Valencia. Hier finden Sie eine Liste mit den verfügbaren Dokumenten:

Um Ihre Anfrage schneller zu bearbeiten, können Sie uns auch über E-Mail kontaktieren info@babygest.com oder über die in der Kontaktseite (https://babygest.com/de/kontakt/) angegebenen Telefonnummern, um Ihr Problem so schnell wie möglich zu lösen.

Kontrollinstanz

Falls Sie der Meinung sind, dass Ihre Datenschutzrechte verletzt werden, können Sie eine Klage bei der spanischen Datenschutzbehörde einreichen(www.agpd.es).

Wie lange werden Daten gespeichert?

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie es für die Erfüllung des Zwecks, für den sie erhoben werden, zur Feststellung etwaiger Verbindlichkeiten, die sich aus dem Zweck ergeben können, erforderlich ist, oder solange Sie Ihr Recht auf Löschung nicht ausüben.

Sicherheitsmaßnahmen bei Datenspeicherung

Ihre Daten werden von Fachleuten und Mitarbeitern kontrolliert, die ordnungsgemäß über die Bedeutung Ihrer Datenschutzrechte informiert wurden. Jeder von ihnen hat zu Dokumentationszwecken Vereinbarungen und Verträge unterzeichnet

DCIP Consulting Solutions, S.L. (Babygest) ist mit hochmodernen Sicherheitsmaßnahmen und -einrichtungen ausgestattet, um das potenzielle Risiko von Datenverstößen oder Missbrauch zu minimieren. Alle Einzelheiten dazu finden Sie hier: https://babygest.com/de/sicherheit/. Dennoch ist es unmöglich, die absolute Unangreifbarkeit des Internets zu garantieren und die damit verbundene Verletzung von Daten durch betrügerischen Zugriff Dritter zu verhindern.

Zustimmung und Annahme

Wir informieren Sie über die vorliegende Datenschutzerklärung, die Sie nach Durchsicht und Zustimmung durch Ankreuzen der dafür vorgesehenen Felder in allen Formularen auf unserer Website akzeptieren können. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern und Ihre Einwilligung widerrufen.

Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.