Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
Ärztliche Bescheingung für eine Leihmutterschaft in der Ukraine
0
Menü

Ärztliche Bescheingung für eine Leihmutterschaft in der Ukraine

Für eine Leihmutterschaft in der Ukraine ist ein ärztliches Attest des Herkunftslandes vorzulegen, das die Unfähigkeit oder Gefahr einer Schwangerschaft nachweist. Die Diagnose muss von einem ukrainischen Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe bestätigt werden.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 17).
durch (projektmanagerin von babygest) Und (babygest staff).
Letzte Aktualisierung: 03/06/2019
Keine Kommentare