Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
Unfruchtbarkeit durch Endometriose
2
Menü

Unfruchtbarkeit durch Endometriose

Etwa 40% der Frauen, bei denen eine Endometriose diagnostiziert wird, haben Probleme mit dem Kinderwunsch. Die Hauptursachen für diese Unfruchtbarkeit sind auf den Befall der Eierstöcke und Eileiter durch Endometriumimplantate zurückzuführen.

Einerseits kann die Endometriose den Eisprung verhindern und die Eierstockreserve einer Frau reduzieren, indem sie gesundes Eierstockgewebe zerstört. Andererseits kann endometriotisches Gewebe die Eileiter blockieren und die Befruchtung zwischen Eizellen und Spermien verhindern.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 21).
durch (gynäkologe), (embryologin) Und (babygest staff).
Letzte Aktualisierung: 15/07/2019
2 Kommentare
    1. Magda

      Wenn ich mir die Verwachsungen vorher operativ entfernen lassen würde, hätte ich bessere Schwangerschaftschancen mit künstlicher Befruchtung?

      • Avatar de Romina Packan

        Hallo Magda,

        nicht immer führt eine Entfernung der Endometrioseherde zu einer verbesserten Schwnagerschaftsrate da mehrere Faktoren eine Rolle spielen.

        Liebe Grüße

    Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.