Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
FAQs
10
0
Menü

Ist es legal, als Leihmutter Geld zu erhalten?

durch Andrea Rodrigo (embryologin).
Letzte Aktualisierung: 27/10/2016

Es gibt Reiseziele wie Russland, die eine kommerzielle Leihmutterschaft erlauben, d.h. die Leihmutter erhält eine finanzielle Entschädigung, die über die Kosten der Schwangerschaft hinausgeht. In anderen Ländern wie Kanada ist nur eine altruistische Leihmutterschaft erlaubt, so dass die Leihmutter nur die Erstattung der Schwangerschaftskosten bis zu einem gesetzlich festgelegten Höchstbetrag erhält (derzeit beträgt das kanadische Höchstmaß ca. 22.000C$).

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: Was bewegt eine Frau dazu, Leihmutter zu werden? ( 31).
 Andrea Rodrigo
Andrea Rodrigo
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie von der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten menschlichen Reproduktion, unterrichtet von der Universität Valencia in Zusammenarbeit mit dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Postgraduierte Expertin für medizinische Genetik.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie von der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten menschlichen Reproduktion, unterrichtet von der Universität Valencia in Zusammenarbeit mit dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Postgraduierte Expertin für medizinische Genetik.