Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
FAQs
10
0
Menü

Kann die Leihmutter auch in einem anderen US-Bundestaat wohnen?

durch Natalia Alvarez (projektmanagerin von babygest).
Letzte Aktualisierung: 09/11/2017

Mindestens eine der Parteien, die an der Leihmutterschaftsvereinbarung beteiligt sind, muss seinen Wohnsitz in Texas haben.

Wenn die werdenden Eltern dort mehr als 90 Tage gelebt haben, kann die Leihmutter aus einem anderen Bundesstaat kommen.

Im Falle einer internationalen Leihmutterschaft kommen die zukünftigen Eltern jedoch von auswärts. Wenn sie sich also in Texas behandeln lassen wollen, müssen sie eine Leihmutter wählen, die dort lebt.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: Leihmutterschaft in Texas: Anforderungen und Anerkennung ( 5).
 Natalia Alvarez
Natalia Alvarez
Projektmanagerin von Babygest
Abschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Universität von Alicante. Sie verfügt über mehr als 9 Jahre Erfahrung im Bereich der assistierten Reproduktion und war Schöpferin und Leiterin der ersten Messe für assistierte Reproduktion in Spanien. Sie ist die Direktorin von Babygest und ist eine Expertin auf dem Gebiet der Leihmutterschaft, weil sie in all diesen Jahren die Möglichkeit hatte, hunderte von realen Fällen von Paaren kennenzulernen, die Behandlungen für Leihmutterschaft durchgeführt haben, und kennt die besten Fachleute und internationalen Kliniken.
Projektmanagerin von Babygest. Abschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Universität von Alicante. Sie verfügt über mehr als 9 Jahre Erfahrung im Bereich der assistierten Reproduktion und war Schöpferin und Leiterin der ersten Messe für assistierte Reproduktion in Spanien. Sie ist die Direktorin von Babygest und ist eine Expertin auf dem Gebiet der Leihmutterschaft, weil sie in all diesen Jahren die Möglichkeit hatte, hunderte von realen Fällen von Paaren kennenzulernen, die Behandlungen für Leihmutterschaft durchgeführt haben, und kennt die besten Fachleute und internationalen Kliniken.