Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
FAQs
0
Menü

Kann es für die Leihmutter vorteilhaft sein, mit der Familie in Kontakt zu bleiben und das Kind kennenzulernen?

durch Natalia Alvarez.
Letzte Aktualisierung: 16/02/2017

Die Möglichkeit, nach der Geburt weiterhin mit den Absichtseltern in Kontakt zu bleiben, ist eine Entscheidung, die ausschließlich von den Eltern und der Leihmutter getroffen wird. Einige Familien ziehen es vor, dass ihr Kind die Frau, die es empfangen hat, nicht kennenlernt, während andere der Meinung sind, dass dies für alle Beteiligten von Vorteil wäre.

Dies ist in der Regel häufiger der Fall, wenn die Absichtseltern sie wählen oder wenn sie eine Frau der Familie oder Freundin ist. Gleichzeitig möchten viele Leihmütter weiterhin über die Entwicklung des Minderjährigen informiert werden. Verschiedene Studien haben gezeigt, dass dies sogar für die Zeit, das Kind zu informieren, sehr nützlich sein kann, da es leichter zu verstehen ist.

Für Sie empfohlen: Folgen der Leihmutterschaft auf die Leihmutter.

 Natalia Alvarez
Natalia Alvarez
Projektmanagerin von Babygest
Abschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Universität von Alicante. Sie verfügt über mehr als 9 Jahre Erfahrung im Bereich der assistierten Reproduktion und war Schöpferin und Leiterin der ersten Messe für assistierte Reproduktion in Spanien. Sie ist die Direktorin von Babygest und ist eine Expertin auf dem Gebiet der Leihmutterschaft, weil sie in all diesen Jahren die Möglichkeit hatte, hunderte von realen Fällen von Paaren kennenzulernen, die Behandlungen für Leihmutterschaft durchgeführt haben, und kennt die besten Fachleute und internationalen Kliniken.
Projektmanagerin von Babygest. Abschluss in Wirtschaftswissenschaften an der Universität von Alicante. Sie verfügt über mehr als 9 Jahre Erfahrung im Bereich der assistierten Reproduktion und war Schöpferin und Leiterin der ersten Messe für assistierte Reproduktion in Spanien. Sie ist die Direktorin von Babygest und ist eine Expertin auf dem Gebiet der Leihmutterschaft, weil sie in all diesen Jahren die Möglichkeit hatte, hunderte von realen Fällen von Paaren kennenzulernen, die Behandlungen für Leihmutterschaft durchgeführt haben, und kennt die besten Fachleute und internationalen Kliniken.