Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
FAQs
0
Menü

Müssen schwule Paare verheiratet sein, um ein Kind zu bekommen?

durch Sara Salgado.
Letzte Aktualisierung: 04/09/2018

Im Falle eines schwulen Paares oder eines einzelnen Mannes sind die einzigen rechtlich zugänglichen Länder die Vereinigten Staaten und Kanada. Da die USA eine föderale Struktur haben und Kanada seine Regulierung durch die Provinzen hat, müssen wir den Staat nach Bundesstaaten oder Provinzen überprüfen, was die Anforderungen sind und ob sie zu unserem speziellen Fall passen.

In Kanada wird jeder Staat ein paar Männer als Vater des Babys akzeptieren, unabhängig davon, ob sie verheiratet sind oder nicht. In den USA kennen nur wenige Staaten wie Kalifornien oder Nevada diese Situation an; und in anderen Staaten wie Texas oder Utah muss das Paar verheiratet sein, um als Eltern des Babys anerkannt zu werden.

Für Sie empfohlen: Wie funktioniert eine Leihmutterschaft für schwule Paare?.

 Sara Salgado
Sara Salgado
Embryologin
Abschluss in Biochemie und Molekularbiologie an der Universidad del Pais Vasco (UPV/EHU), mit Masterabschluss in assistierter Reproduktion an der Universidad Complutense de Madrid (UCM). Universitätsabschluss in Genetischer Diagnostik an der Universidad de Valencia (UV).
Embryologin. Abschluss in Biochemie und Molekularbiologie an der Universidad del Pais Vasco (UPV/EHU), mit Masterabschluss in assistierter Reproduktion an der Universidad Complutense de Madrid (UCM). Universitätsabschluss in Genetischer Diagnostik an der Universidad de Valencia (UV).
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.