Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
FAQs
10
0

Wann kann ich nach einer biochemischen Schwangerschaft nochmal versuchen, schwanger zu werden?

durch Andrea Rodrigo (embryologin).
Letzte Aktualisierung: 23/02/2017

Hat die Periode nach der biochemischen Schwangerschaft eingesetzt, beginnt ein neuer Zyklus und in diesem ist es bereits möglich, erneut zu versuchen schwanger zu werden. Der biochemische Abbruch hat keine negativen Folgen und keine besonderen Auswirkungen die es nicht erlauben würden, erneut den Versuch zu wagen.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: Was ist eine biochemische Schwangerschaft? Ursachen und Symptome ( 11).
 Andrea Rodrigo
Andrea Rodrigo
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie von der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten menschlichen Reproduktion, unterrichtet von der Universität Valencia in Zusammenarbeit mit dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Postgraduierte Expertin für medizinische Genetik.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie von der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten menschlichen Reproduktion, unterrichtet von der Universität Valencia in Zusammenarbeit mit dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Postgraduierte Expertin für medizinische Genetik.