Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
FAQs
10
0
Menü

Was ist idiopathische Sterilität?

durch Andrea Rodrigo (embryologin).
Letzte Aktualisierung: 02/01/2017

Der Begriff idiopathische Sterilität bezieht sich auf das Auftreten von Fruchtbarkeitsproblemen unbekannter Ursache. Trotz der am Paar durchgeführten Tests und Analysen ist es nicht möglich, die genaue Ursache zu bestimmen, warum die Befruchtung der Eizelle nicht stattfindet.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: Sterilität oder Infertilität: Gibt es Unterschiede oder ist es dasselbe? ( 19).
 Andrea Rodrigo
Andrea Rodrigo
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie von der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten menschlichen Reproduktion, unterrichtet von der Universität Valencia in Zusammenarbeit mit dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Postgraduierte Expertin für medizinische Genetik.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie von der Polytechnischen Universität Valencia (UPV) mit Master-Abschluss in Biotechnologie der assistierten menschlichen Reproduktion, unterrichtet von der Universität Valencia in Zusammenarbeit mit dem Valencianischen Institut für Unfruchtbarkeit (IVI). Postgraduierte Expertin für medizinische Genetik.