Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
FAQs
10
0
Menü

Was machen die Leihmutteragenturen in Russland?

durch Zaira Salvador.
Letzte Aktualisierung: 14/09/2017

Die Agenturen befinden sich im Bestimmungsland, in dem der Leihmutterschaftsprozess stattfindet, und sind in erster Linie für die Auswahl der geeigneten Leihmutter verantwortlich, wobei sie sicherstellen, dass sie die medizinischen und psychologischen Tests besteht, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass sie gesund ist. Sie sind auch für die Auswahl der Ei- oder Samenspenderin zuständig, falls es notwendig ist, Spendergameten zu verwenden.

Es gibt Agenturen, die Anwälte haben, die Wunscheltern bei den rechtlichen Fragen des Prozesses helfen, einschließlich der Ausarbeitung des Vertrages über die Leihmutterschaft und die Kindschaft des Babys. Wenn die Agentur keine eigenen Anwälte hat, sollten die potenziellen Eltern die Dienste einer spezialisierten Anwaltskanzlei selbst in Anspruch nehmen.

Für Sie empfohlen: Die Leihmutterschaft in Russland: Gesetzgebung, Kosten und Anerkennung.

 Zaira Salvador
Zaira Salvador
Embryologin
Abschluss in Biotechnologie an der polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Nacional de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.
Embryologin. Abschluss in Biotechnologie an der polytechnischen Universität Valencia (UPV) und Spezialistin für assistierte Reproduktion mit Masterabschluss in Human Reproduction Biotechnology am Instituto Nacional de Infertilidad (IVI) und der Universität Valencia.