Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
FAQs
0
Menü

Was passiert, wenn eine Kinderwunschklinik in Deutschland dieses Verfahren anbietet?

durch Sara Salgado.
Letzte Aktualisierung: 05/10/2017

Die Kinderwunschkliniken in Deutschland sind dazu verpflichtet, die deutsche Gesetzgebung einzuhalten. Ärzte, die diese Handlung vornehmen, werden mit einer Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren oder Geldstrafe geahndet. Ebenso machen sich Agenturen strafbar, die bei der Vermittlung von Leihmüttern helfen.

Die Leihmutter und die Wunscheltern werden jedoch nicht bestraft.

Für Sie empfohlen: Wie ist die gesetzliche Lage in der Leihmutterschaft?.

 Sara Salgado
Sara Salgado
Embryologin
Abschluss in Biochemie und Molekularbiologie an der Universidad del Pais Vasco (UPV/EHU), mit Masterabschluss in assistierter Reproduktion an der Universidad Complutense de Madrid (UCM). Universitätsabschluss in Genetischer Diagnostik an der Universidad de Valencia (UV).
Embryologin. Abschluss in Biochemie und Molekularbiologie an der Universidad del Pais Vasco (UPV/EHU), mit Masterabschluss in assistierter Reproduktion an der Universidad Complutense de Madrid (UCM). Universitätsabschluss in Genetischer Diagnostik an der Universidad de Valencia (UV).
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.