Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
FAQs
10
0

Was verdient eine Leihmutter?

durch Babygest Staff .
Letzte Aktualisierung: 06/10/2016

Je nach Land kann eine Leihmutter zwei Arten von Beträgen erhalten:

  • Kompensationen: sind solche, die dazu bestimmt sind, die Kosten zu decken, die ihr möglicherweise entstehen (Kleidung, Reisen, Versicherungen usw.)
  • Vergütungen: die Gebühren, die genau genommen für die Erbringung dieser Dienstleistung anfallen, die tatsächlich von der Leihmutter erhoben wird. Sie kann von Land zu Land sehr unterschiedlich ausfallen, zum Beispiel von 9 bis 15.000 Euro in der Ukraine bis 20 bis 40.000 Euro in den USA. Vergütungsbeträge sind in bestimmten Ländern, wie z.B. Kanada, verboten, wobei die Leihmutterschaft nur altruistisch ist.
Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: Die Rolle der Leihmutter in der Leihmutterschaft ( 8).