Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
FAQs
10
0

Welche medizinischen Tests werden bei der Leihmutter durchgeführt?

durch Dr. Joel G. Brasch (gynäkologe).
Letzte Aktualisierung: 05/07/2019

Unsere Klinik verlangt von zukünftigen Leihmüttern, dass sie umfangreiche und intensive medizinische, psychologische und rechtliche Genehmigungen einholen. Zusätzlich zu Interviews, Hintergrundüberprüfungen und psychologischer Bewertung wird die Leihmutter einem Infektionsscreening, Drogentests, einer körperlichen Untersuchung und einem FDA-Fragebogen (Food and Drug Administration) unterzogen. Hat die Leihmutter einen Partner, muss der Partner auch ein Screening auf Infektionskrankheiten durchführen.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: Tipps zur Wahl der Leihmutter ( 10).
Dr. Joel G. Brasch
Dr. Joel G. Brasch
Gynäkologe
Dr. Joel Brasch ist Arzt und Leiter der 2005 gegründeten Klinik Chicago IVF. Durch die American Board of Obstretics and Gynecology zertifizierter Mediziner mit mehr als 25 jähriger Erfahrung in Kinderwunschbehandlungen und Reproduktionsmedizin. Dr. Brasch ist ebenso Leiter der Abteilung für reproduktive Endokrinologie und Unfruchtbarkeit im Ärztezentrum Mount Sinai.
Gynäkologe. Dr. Joel Brasch ist Arzt und Leiter der 2005 gegründeten Klinik Chicago IVF. Durch die American Board of Obstretics and Gynecology zertifizierter Mediziner mit mehr als 25 jähriger Erfahrung in Kinderwunschbehandlungen und Reproduktionsmedizin. Dr. Brasch ist ebenso Leiter der Abteilung für reproduktive Endokrinologie und Unfruchtbarkeit im Ärztezentrum Mount Sinai.