Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
Brauner Ausfluss-Schwanger?
11
Menü

Brauner Ausfluss-Schwanger?

  1. Mia
    Mia

    Hallo, ich bin neu hier. War bisher nur stille Mitleserin.

    Ich bin 40 Jahre, habe bereits 1 Kind und möchte jetzt gerne ein zweites. Habe im März leider einen spontanen Abbruch gehabt, ohne Ausscharbung. Also sagte mein Arzt ich muss keine Pause einlegen. Mein Zyklus ist sehr durcheinander und immer zwischen 32-40. Dieses Mal hatte ich starke Rücken und Unterleibsschmerzen und empfindliche Brüste. Eine Woche vor der Regel merke ich immer ein Ziehen im Unterleib.

    So heute ist der dritte Tag wo ich aber nur beim Stuhlgang ganz wenig braunen Ausfluss habe. Das hab ich aber nicht über den ganzen Tag es läuft auch nix. Allerdings ist es für meine Regel noch zu früh. Ich müsste jetzt ca. Es+14 sein. Könnte ich eventuell Schwanger sein? Ist das eine Einnistungsblutung?

    01/05/2019 at 5:10 pm
  2. manchmal rosa oder brauner Ausfluss kann auf den Zeitpunkt des Eisprungs hindeuten. am Anfang des Zyklus steigt der Östrogenspiegel, wodurch die Gebärmutterschleimhaut wächst. nach dem Eisprung steigen die Progesteronwerte an, wodurch sich die Gebärmutterschleimhaut verdickt und reift. es gibt keine klaren Anzeichen für eine Einnistung die in irgendeiner Weise unterschieden werden könnte von Symptomen der bevorstehenden Periode. auch nicht nur direkt nach der Einnistung kann es zu einem brauen Ausfluss kommen, sondern auch während der Frühschwangerschaft, also in den ersten zwölf Schwangerschaftswochen. dies hat ebenfalls einen ganz simplen Grund, denn nachdem nun deine Periode ausbleibt, beginnt der Körper, altes Gewebe und Reste von alten Monatsblutungen abzubauen. ein leichter bräunlicher Ausfluss während der Schwangerschaft ist also ganz normal und kein Grund zur Panik, so lange er nach 10 bis 14 Tagen wieder abklingt und keine Schmerzen verursacht. diese Blutung ist meist nur sehr leicht und verschwindet nach ein bis zwei Tagen wieder. auch vllt zudem kann es zu leichten Zwischenblutungen zu den Zeitpunkten kommen, an denen eigentlich die nächste Periode fällig geworden wäre, wodurch sich der Ausfluss ebenfalls braun verfärben kann.

    26/09/2019 at 2:02 pm
  3. Hallo,

    bin seit einer Woche überfällig. Habe aber einen leicht rötlichen Ausfluss. Bin ich schwanger? außerdem spannen meine Brüste, was ich eigentlich nur habe, wenn die Periode bald einsetzt. Würde ein Schwangerschaftstest jetzt schon Sinn machen?

    18/12/2019 at 8:07 am
  4. Hallo LindaHop,

    wenn deine Menstruation schon mehr als eine Woche überfällig ist, kann es durchaus sein, dass du schwanger bist. Wann du am besten einen Schwangerschaftstest machst und welcher dabei das zuverlässigste Ergebnis anzeigt, kannst du hier weiterlesen: Der Schwangerschaftest: Wann und wie durchführen?

    Liebe Grüße

    18/12/2019 at 3:10 pm

You must be logged in to reply to this topic.

Sie könnte auch interessieren
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.