Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
Gibt es deutschsprachige Länder, die Leihmutterschaft erlauben?
11
Menü

Gibt es deutschsprachige Länder, die Leihmutterschaft erlauben?

    • <span  class="bbp-author-name"><noscript><img src=
      Sonnenblume

      Hallo liebes Team,

      ihr habt ja einige Länder aufgezählt, in der Leihmutterschaft rechtlich möglich ist. Ich habe noch woanders gelesen,
      dass es wohl in der Schweiz oder Österreich auch möglich ist, eine Leihmutterschaft durchzuführen?
      Kann mir jemand dazu etwas bestätigen? Und wenn ja, welche Art wäre das dann? Wird die Leihmutter bezahlt? Gibt es eventuell Agenturen die sich um die Organisation kümmern?
      Danke schon mal im Voraus, LG Sonnenblume

      09/04/2019 at 1:16 pm
    • Hallo Sonnenblume,

      ich glaube du hast da die Leihmutterschaft mit der Eizellspende durcheinandergebracht. In Österreich ist eine Eizellspende-IVF möglich, (In der Schweiz dagegen nicht). Leihmutterschaft ist in keinem der beiden Länder erlaubt. Wenn du in Europa eine Leihmutterschaft beginnen willst, hast du die Möglichkeit zwischen Großbritannien, Georgien, die Ukraine oder Russland.

      Es gibt außerdem Länder wie Tschechien oder Dänemark, bei denen in Sachen Leihmutterschaft eine rechtliche Grauzone herrscht, das heißt, man könnte theoretisch eine traditionelle Leihmutterschaft durchführen (Eizellenspenderin ist gleichzeitig die Leihmutter), aber die IP’s (Wunscheltern) wären in diesem Fall rechtlich NICHT abgesichert, da erstens kein Gerichtsurteil ausgestellt wird und u.U. die Leihmutter das Kind behalten kann (Auch in Großbritannien der Fall!).

      Daher wären Griechenland, Ukraine, Georgien oder Russland die bessere Wahl. Wenn du dich für Übersee interessierst, hast du noch Kanada oder die USA zur Auswahl.

      Falls du genaueres wissen willst, kannst du mich gerne anschreiben.
      LG Bea

      27/12/2019 at 8:49 am
    • Hallo,

      die Leihmutterschaft – sei es kommerziell, altruistisch, gestationell oder traditionell, ist in der Schweiz, Österreich und Deutschland verboten.

      Liebe Grüße

      28/01/2020 at 4:10 pm

You must be logged in to reply to this topic.