Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
Rechtliches Österreich
6
0
Menü

Rechtliches Österreich

  1. Leonie
    Leonie

    Hallo! Wir überlegen eine Leihmutterschaft in der Ukraine in Anspruch zu nehmen und ich würde mich über Erfahrungsberichte von Österreichern freuen, die das schon erfolgreich gemacht haben. Wie läuft die Anerkennung in Österreich ab, kann man ganz normal in Karenz gehen und bekommt Kinderbetreuungsgeld, wie bekommt das Kind die österreichische Staatsbürgerschaft,…? Hattet ihr Probleme mit den Behörden?
    Danke!

    01/02/2022 at 6:47 pm
  2. Hallo Leonie, wir sind zwar aus D, aber ich kann dir Kontakte vermitteln bzw. An Paare die mitten im Programm sind.

    Liebe Grüße

    02/02/2022 at 2:31 pm
  3. Danke Sue, das wäre echt toll! Hast du auch Kontakt zu österreichischen Paaren?
    Können wir direkt in Kontakt treten?
    Lg, Leonie

    05/02/2022 at 1:09 pm
  4. Hallo Lenoie!
    Wir sind aktuell vor 1 Woche mit unserem Baby aus der Ukraine nach Hause gekommen.
    Die Frage ist ob es bei dir noch aktuell ist da ja leider der Krieg ausgebrochen ist 🙁
    LG Tamara

    04/03/2022 at 8:01 pm
    • Sind aus Österreich;)

      04/03/2022 at 8:02 pm
    • Hallo Tamara! Herzlichen Glückwunsch zur Geburt und dass ihr wohlbehalten zurück gekommen seid!!!
      Ja, wegen des Krieges sind natürlich jetzt alle Behandlungen gestoppt. Es wäre dennoch interessant zu erfahren, wie die Anerkennung in Österreich abläuft, ob du ganz normal in Karenz gehen kannst und Kinderbetreuungsgeld bekommst, wie das mit der Staatsbürgerschaft läuft und wie die Behörden reagieren auf LM.
      Danke & alles Gute

      03/04/2022 at 12:20 am
    • Hallo Leonie,
      Herzlichen Glückwunsch zur Geburt eures Kindes!
      Mein Mann und ich versuchen seit zehn Jahren schwanger zu werden. Jetzt überlegen wir eine Leihmutterschaft. Mit einem Anwalt haben wir schon gesprochen…
      Mich würde auch interessieren, wie du deinem Arbeitgeber bescheid gegeben hast und wie es dir beim Karenzgeldbeantragen gegangen ist.

      Wie hat euer Umfeld reagiert?

      Lg julia

      02/07/2022 at 8:05 am
  5. Hallo Tamara, Leonie u Julia!
    Bin auch aus Österreich und interessiere mich schon eine Zeit lang für Leihmutterschaft, da es anders nicht möglich sein wird ein Kind zu bekommen. Ich wäre froh über einen Austausch mit „Gleichgesinnten „ – wisst ihr wie man Kontakte austauschen kann , ohne dass das gesamte Forum seine Daten (eMsil, TEL usw) sieht ? Ganz liebe Grüße , Steffi (Ps- bin grad so froh zumindest dieses Forum gefunden zu haben weil es sich anfühlt man wäre die einzige in Ö der sowas widerfährt)

    29/07/2022 at 11:20 pm

You must be logged in to reply to this topic.