Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
Übrige Eizellen- was nun?
12
Menü

Übrige Eizellen- was nun?

    • <span  class="bbp-author-name">bubbles</span>
      bubbles

      Guten Morgen zusammen,

      vor kurzem habe ich mich in einer Klinik künstlich befruchten lassen. Es sind mehr befruchtete Eizellen dabei entstanden als erwartet.
      Um genau zu sein, sind es drei zuviel. Mein Lebensgefährte und ich wissen, dass wir derzeit nur ein Kind möchten. Was sollen wir mit den anderen beiden tun?
      Einerseits verwerfen, was aber doch irgendwie brutal klingt, andererseits weitereinlagern, weil man weiß ja nie? Oder könnte man diese Eizellen spenden?

      Wer befindet sich in der gleichen Situation? Hinzu kommt noch das Finazielle. Man muss ja für die Konservierung zahlen.

      24/05/2019 at 8:16 am
    • Hallo ich an deiner Stelle würde sie noch eine Weiile einlagern lassen, vielleicht willst du ja noch ein Kind
      Alles gute

      30/05/2019 at 9:43 am
    • Wir sind uns 99% sicher keine weiteren Kinder zu wollen. Wie schauts mit einer Spende aus?

      30/05/2019 at 3:44 pm
    • Hallo du,

      spenden kannst du leider nicht bei uns :(( Eizellen können nur bei der Mutter selbst wieder eingesetzt werden. Vielleicht ist das ja iwie möglich, die Eizellen ins AUsland zur Spende zu schicken?! Schon mit der Klinik geredet?
      GLG

      03/06/2019 at 5:08 pm

You must be logged in to reply to this topic.

Sie könnte auch interessieren
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.