Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
DNA-Probe um die Vaterschaft zu bestimmen
0
Menü

DNA-Probe um die Vaterschaft zu bestimmen

In Peru ist die Kindschaft von Minderjährigen ehelich, d.h. der Mann und die in der Ehe vereinte Frau gelten als juristische Eltern. Die Mutterschaft wird auch durch die Geburt bestimmt.

Jedoch kann der Ehemann die Vaterschaft in einigen Fällen anfechten (leugnen), entweder durch DNA-Tests oder andere wissenschaftlich gültige Beweise, um sie zu beweisen.

Die Anfechtung kann nur innerhalb von 300 Tagen nach der Geburt erfolgen. Andernfalls gilt bei Leihmutterschaft auch der Ehemann der Leihmutter als Vater des Kindes, obwohl die Leihmutter mit Sperma von einem Dritten befruchtet wurde.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 6).
durch (projektmanagerin von babygest) Und (babygest staff).
Letzte Aktualisierung: 03/10/2019
Kommentare
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.