Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
Für und gegen Leihmutterschaft
9
Menü

Für und gegen Leihmutterschaft

Leihmutterschaft ist eine Fortpflanzungstechnik, die es vielen Frauen, Männern und Paaren ermöglicht, Kinder zu bekommen, wenn sie nicht in der Lage sind zu schwanger werden.

Da es jedoch mit dem traditionellen Konzept der Mutter (Frau, die ein Kind zur Welt bringt) bricht, ist es eine ethisch umstrittene Technik.

Es gibt Gruppen, die für ihre Anwendung eintreten, und andere, die sich gegen sie als eine Form der Ausbeutung von Frauen aussprechen.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 16).
durch (psychologin), (embryologin), (gynäkologe) Und (babygest staff).
Letzte Aktualisierung: 20/03/2019
Kommentare
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.