Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
Plazenta praevia in der Zwillingsschwangerschaft
0
Menü

Plazenta praevia in der Zwillingsschwangerschaft

Komplikationen, die das Leben der Mutter und der Babys gefährden, können zum Zeitpunkt der Geburt und nach der Geburt auftreten. Diese sind häufiger bei Mehrlingsschwangerschaften.

Die Plazenta previa ist eine Komplikation während der Schwangerschaft, die aus dem Vorhandensein mehrerer Plazentas oder einer einzigen großen Plazenta besteht. Es kann sich in einer falschen Position befinden, was zu einer Verstopfung des Gebärmutterhalses und zu vaginalen Blutungen führt.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 13).
durch (embryologin), (embryologin) Und (babygest staff).
Letzte Aktualisierung: 06/08/2019
Kommentare
Zur Erstellung statistischer Daten und um Ihnen personalisierte Einträge anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf der Seite bleiben, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.