Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
Thrombophilie in der Schwangerschaft
1
Menü

Thrombophilie in der Schwangerschaft

Thrombophilie ist eine Krankheit, die mit Veränderungen im Blutgerinnungssystem zusammenhängt. Infolgedessen können sich in den Blutgefäßen Blutgerinnsel bilden, die zu Thrombosen führen.

Die Bildung von Blutgerinnseln in der Plazenta während der Schwangerschaft erschwert es dem Blut, den Fötus zu erreichen und erhöht das Risiko einer Fehlgeburt.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 9).
durch (embryologin) Und (babygest staff).
Letzte Aktualisierung: 19/08/2019
1 Kommentar
    1. Avatar de Sarah.Bauer

      Ich hatte während der SS auch Thrombose. Es stellte sich heraus, dass ich an CVI leide (Erblich bedingt). Wer in der Familie solche Erkrankungen vorliegen hat, unbedingt abchecken lassen!