Alles über Adoption, Fruchtbarkeitsprobleme und Leihmutterschaft
IVF mit eigenen Eizellen
0
0
Menü

IVF mit eigenen Eizellen

Frauen ohne Gebärmutter können dank In-vitro-Fertilisation und Leihmutterschaft mit eigenen Eizellen Mutter werden.

Zu diesem Zweck unterzieht sich die Frau einer Follikelpunktion, um ihre eigenen Eizellen zu gewinnen, die mit den Spermien ihres Partners oder eines Spenders befruchtet werden. Die erzeugten Embryonen werden in die Gebärmutter einer anderen Frau, der Leihmutter, übertragen. Sobald die Schwangerschaft beendet ist und die Entbindung stattgefunden hat, wird das Kind an die Mutter übergeben.

Hier können Sie den kompletten Artikel lesen: ( 8).
durch (embryologin) Und (babygest staff).
Letzte Aktualisierung: 30/01/2020